Öffentliche Beteiligung zur Nationalen Geoinformationsstrategie

Am 1. Januar 2015 startet das Online-Beteiligungsverfahren zur Nationalen Geoinformationsstrategie (NGIS).

Logo NGIS

Um die Geoinformation als wesentlichen Rohstoff einer digitalen Gesellschaft zukunftsfähig zu gestalten, haben Bund, Länder und Kommunen die Anforderungen an und den Nutzen von Geoinformationen für Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft im Rahmen einer Nationalen Geoinformationsstrategie festgehalten. Unter den Leitgedanken des Open Governments von Transparenz, Beteiligung und Zusammenarbeit soll die Strategie mit einer breiten Öffentlichkeit diskutiert werden.
Das Online-Beteiligungsverfahren zur Nationalen Geoinformationsstrategie startet am 1. Januar 2015 und ist bis Ende Februar 2015 aufrufbar unter: www.gdi-de.org/ngis.

Sondernewsletter der GDI-DE zum Beteiligungsverfahren.