Das Geoportal Bayern im neuen Gewand

Der zentrale Zugang zu allen Geodaten, Geodatendiensten und Anwendungen der Geodateninfrastruktur Bayern zeigt sich mit aufgefrischtem Design und technischen Verbesserungen.

Geoportal Bayern

Für das Geoportal Bayern wurde ein neues technisches Framework entwickelt und es erhielt bei dieser Gelegenheit ein leicht überarbeitetes Webdesign, das sich an den Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung orientiert.
Die Startseite enthält nun als Information für den (neuen) Nutzer eine kurze Beschreibung des Geoportals und der Bereich FAQ ist sofort sichtbar. Die Navigation zu den Hauptbereichen findet man jetzt in der Kopfleiste. Die Unterseiten wurden leicht verändert und ebenfalls übersichtlicher gestaltet. Besonders der Bereich „Dienste“ ist nun deutlich anwenderfreundlicher gestaltet. Neben der Liste der Datenanbieter befindet sich die systematische Aufreihung der Geodatendienste. Durch ein €-Symbol wird sofort sichtbar, ob der Dienst geldleistungsfrei oder geldleistungspflichtig nutzbar ist.
In den Detailinformationen findet man die exakten standardisierten Beschreibungen (Metadaten) der Daten, Dienste und Anwendungen. Nach wie vor können Darstellungsdienste direkt im BayernAtlas aufgerufen werden.

Probieren Sie es einfach aus und überzeugen Sie sich, wie viel Dienste und Daten im Geoportal Bayern bereits enthalten sind: www.geoportal.bayern.de

Zeitgleich mit dem Geoportal Bayern wurde auch GeodatenOnline, die Bestellanwendung der Bayerischen Vermessungsverwaltung an das neue Framework des Geoportals angepasst und erhielt damit ein wesentlich verändertes Design: www.geodatenonline.de