Startseite Dokumente Nutzungsbedingungen_allgemein

Allgemeine Nutzungsbedingungen für kostenfreie Geodaten und Geodatendienste

Rechtliche Hinweise

Die Geodaten- und Geodatendiensteanbieter besitzen alle Rechte an den von ihnen hergestellten und laufend aktuell gehaltenen Geodaten und Geodatendiensten.

Insbesondere besitzen sie die
• Urheberrechte an den kartographischen Werken (§ 2 Urheberrechtsgesetz - UrhG)
• die Rechte als Datenbankhersteller (§ 87 a - e UrhG)
sowie jede Nutzung - z.B. durch Speicherung, Vervielfältigung, Digitalisierung, Umarbeitung, Verbreitung und Veröffentlichung - einer vorherigen, schriftliche Erlaubnis des jeweiligen Datenanbieters bedarf.

Private Nutzung

Die Vervielfältigung der Geodaten und Geodatendienste, z.B. durch Speichern oder Ausdrucken, ist zum privaten Gebrauch gemäß § 53 UrhG erlaubt.

Veröffentlichung im Internet

Für eine Veröffentlichung im Internet treten Sie bitte mit dem jeweiligen Datenanbieter in Verbindung.
Die Kontaktadresse erhalten Sie über den Beschrieb des Geodatendienstes.

Geschäftliche Nutzung

Für geschäftliche Zwecke, sei es betriebsintern oder für Veröffentlichungen treten Sie bitte mit dem jeweiligen Datenanbieter in Verbindung.
Die Kontaktadresse erhalten Sie über den Beschrieb des Geodatendienstes.

Besondere Nutzungsbedingungen für den Geodatendienst WMS Digitales Orthophoto 2 m

Die Nutzung des Digitalen Orthophotos mit 2 m Bodenauflösung der Bayerischen Vermessungsverwaltung über WMS ist allgemein erlaubt. Eingeschlossen sind die Nutzung für den eigenen Gebrauch sowie die Einstellung in das Internet, die Veröffentlichung und die Verbreitung.